SINGLE SOURCE FOR SPEED für den Maschinen- und Anlagenbau


Im Umfeld der 3DExperience-Plattform von Dassault Systèmes bietet die HCV Data die Industry Solution Experience Single Source for Speed an. Diese Lösung ist zu 100% abgestimmt auf die Anforderungen von Maschinen- und Anlagenbauern, die ihren kompletten Produktentwicklungsprozess von der Ideenfindung über das Design und die Produktion bis hin zur Wartung an weltweiten Standorten verwalten müssen.

Entdecken Sie den Mehrwert unserer Lösung „Single Source for Speed“:

  • Sie haben alle technischen Daten direkt zur Hand!
  • Sie können überwachen, ob die Projekte in der Zeit und im Budget liegen!
  • Niedrigere Entwicklungskosten und verbesserte Produktqualität!
  • Optimierte Produktions- und Montageprozesse!


Single Source for Speed
ist eine flexible Lösung für Maschinen- und Anlagenbauer, die Sie dabei unterstützt, Entscheidungsprozesse zu vereinfachen, Kosten zu senken und Markteinführungszeiten zu verkürzen.

Diese Lösung bietet ein einheitliches praxisorientiertes Arbeitsumfeld für die vielen verschiedenen Fachgebiete, die an der Entwicklung sehr komplexer Produkte beteiligt sind. Egal ob es um mechanische Systeme, Rohrnetze und Rohrleitungen, oder elektrische Systeme geht: Alle Prozessbeteiligten, einschließlich Unterauftragnehmer, arbeiten gemeinsam über die 3DExperience-Plattform von Dassault Systèmes an der Produktgestaltung. Die leistungsfähigen Tools für soziale Netzwerke, Konstruktion und Geschäftsprozesse unterstützen dabei die Teamarbeit. Sie haben von jedem Standort aus einen nahtlosen, sicheren und einfachen Echtzeitzugriff auf die richtigen Daten. So können Sie sowohl das Projektmanagement als auch die Zusammenarbeit in Ihrem Unternehmen verbessern und ihr Innovationspotential wirklich steigern.

Diese Lösung ist sowohl als klassische On-Premise als auch in einer flexiblen Cloud Installation verfügbar.

 

Weitere Informationen und individuelle Beratung


Möchten Sie mehr erfahren? Dann kontaktieren Sie uns bitte.

Telefonisch: +49 6123 9950-310

Per E-Mail: info@hcv․de

Oder wenden Sie sich direkt an einen Ansprechpartner:
Übersicht der Ansprechpartner