SAP-CAD-Integration

Porta~X die SAP-Schnittstelle

Porta~X ist die Integrationslösung für CAD-Systeme mit SAP-PLM (R/3, S/4 HANA on premise). Die bidirektionale SAP-Schnittstelle Porta~X integriert Ihre CAD-Anwendung in SAP PLM – mit einem durchgängig einheitlichen und sehr einfach zu erlernenden Bedienkonzept. So nutzen Sie die in SAP getätigten Investitionen optimal.

Funktionen

Mit Porta~X können Sie direkt aus der Anwendung heraus:

  • Dokumentinfosätze und Materialstammsätze in SAP PLM anlegen, ändern und anzeigen
  • Dokumente in einen SAP Content Server einchecken bzw. von dort zur Ansicht oder Bearbeitung beziehen
  • Materialstämme via SAP-Matchcode suchen und verknüpfte Dokumente direkt in der CAD-Applikation öffnen
  • Dokumente in SAP suchen und in den Ergebnislisten „grafisch blättern“
  • Dokumente wahlweise über eine datenbankbasierte Suchmaschine ohne SAP-User auch außerhalb von SAP suchen und direkt in der Anwendung öffnen
  • Aus Baugruppenstrukturen, – tabellen oder direkt aus Zeichnungstabellen per Mausklick SAP-Materialstücklisten erstellen oder aktualisieren
  • Beliebige Meta-Daten zwischen SAP und Zeichnungsköpfen in beide Richtungen austauschen
  • Den Änderungsdienst nutzen
  • Bei Statusübergängen automatisch Neutralformate von Zeichnungen und Modellen (bei 3D-Systemen) erzeugen
  • Verschiedene Versionsstände von 3D-Bauteilen direkt miteinander vergleichen

Die Vorteile unserer Integrationslösung:

  • Einfacher konzernweiter Zugriff auf alle Dokumente: Legen Sie Ihre Daten zentral ab und ermöglichen Sie den dezentralen Zugriff für alle Beteiligten
  • Erzeugen und Verwalten Sie Ihre Daten aus einem oder auch mehreren verschiedenen CAD-Systemen
  • Integrieren Sie Ihre Konstruktionsabteilung in die Geschäftsprozesse
  • Vollständige Vermeidung von redundanter Datenhaltung
  • SAP bietet mit der etablierten Content Server/Cache Servertechnologie ideale Voraussetzungen, um standortübergreifend einfach und schnell auf Engineering-Dokumente zuzugreifen. Die CommonWork-Technologie von Porta~X erlaubt eine standortübergreifende Zusammenarbeit direkt im Engineering-Prozess
  • Schnelle, indizierte Dokumentensuche – auch ohne SAP-Login
  • Kein zusätzliches Operating für eine separate PDM-Lösung notwendig
  • Hohe Anpassungsfähigkeit: Porta~X lässt sich an nahezu alle kundenspezifischen Prozesse anpassen.

Die HCV Data hat mehr als 2.000 Lizenzen Porta~X in Ihrer Kundenbasis installiert.

Porta~X unterstützt folgende Systeme:

  • SOLIDWORKS
  • Draftsight
  • Autodesk Inventor
  • AutoCAD bzw. AutoCAD Mechanical
  • sowie die Microsoft Office-Anwendungen (Word, Excel und PowerPoint).

Schauen Sie auch auf unserem YouTube Kanal vorbei. Dort finden Sie Videos rund um Porta~X.

Porta~X: Intros SOLIDWORKS

Porta~X: Vertiefung SOLIDWORKS

Porta~X: Konstruktionsaufgaben SOLIDWORKS 

Umfangreiche Suchfunktionen

Porta~X und PxSearch gehören zusammen. Erfahren Sie mehr über die perfekte Kombination aus Suche und SAP-CAD-Integration.

Jetzt entdecken

Porta~X ist natürlich SAP zertifiziert und als „Certified Gold Product“ bei SOLIDWORKS und Autodesk registriert.

Porta~X für (S/4 HANA)

Porta_X_SAP-Zertifizierung
Porta-X-S4-HANA
HCV Zertifikat Porta~X SAP
PDF-Download
PDF-Download

Ihr Ansprechpartner

HCV_Nasheri_Shahram

Shahram Nasheri

Sales Manager PLM/PDM

Mein Ziel ist es, gemeinsam mit unseren Kunden die besten Lösungen zu finden und diese termingerecht, mit bester Qualität und zu fairen Preisen umzusetzen.

E-Mail: shahram.nasheri@hcv.de
Tel: +49 911 580 779 12
JETZT KONTAKTIEREN