SAP-PDM-Connector

Die Verbindung zwischen einem PDM- und einem ERP-System wird bei der Optimierung der Geschäftsprozesse immer wichtiger und sorgt für eine reibungslose Kommunikation. Durch die einmalige Datenerfassung und automatische Weitergabe sparen Sie nicht nur Zeit, sondern verringern auch Ihre Fehlerquote. Verlässliche Daten stehen somit zeitnah allen Bereichen des Unternehmens zur Verfügung – die Prozesse werden schneller, transparenter und sicherer.

Funktionen im Überblick

Zu den Hauptanforderungen einer solchen Integration gehört die bidirektionale Synchronisation zwischen PDM und SAP. Dokumente werden in der Konstruktion oder im Einkauf angelegt und gepflegt. Stücklisten entstehen in der Regel in der Konstruktion auf Basis des 3D-Modells oder der Zeichnung. Um diese Anforderungen zu erfüllen, bietet die Schnittstelle folgende Funktionalitäten:

SAP Objekte

  • Anlage/Aktualisierung des SAP Materialstammsatzes aus PDM heraus
  • Anlage/Aktualisierung des SAP Dokumentinfosatzes und der Objektverknüpfung zum Material aus PDM heraus
  • Übertragung von Neutralformaten von PDM nach SAP
  • Anlage des SAP Änderungsstammsatzes aus PDM heraus

Stücklisten

  • Neuanlage von CAD Stücklisten
  • Aktualisierung der Stücklisten auf Anfrage

System

  • Freies Feldmapping über eine XML-Datei
  • Ein Abgleich der Informationen von PDM nach SAP erfolgt automatisch über einen Statuswechsel innerhalb des Workflowprozesses im PDM-System
  • Die Verbindung zwischen PDM nach SAP erfolgt über die bewährte Porta~X-Technologie

Vorteile

  • Schnellere Verfügbarkeit der Stückliste in SAP
  • Parallelisierung von Prozessen
  • Keine Übertragungsfehler
  • Bessere Kommunikation
  • Bessere Kontrolle der Prozesse
  • Datenkonsistenz
  • Keine SAP Kenntnisse den PDM-Anwender notwendig

Implementierung
Die PDM-SAP Schnittstelle bietet die wichtigsten Grundfunktionalitäten einer Standardschnittstelle.

Die Schnittstelle kann mit einem fixen Dienstleistungspaket angeboten werden; so sind die Kosten für die Implementierung für unsere Kunden kalkulierbar. Zusätzlich sind Konfigurationen auf der ERP-Seite notwendig. Eine Erweiterung der Funktionalitäten außerhalb des Standards ist natürlich auch möglich.

SAP-PDM-Connector
SAP-PDM-Connector
PDF-Download

Ihr Ansprechpartner

HCV_Nasheri_Shahram

Shahram Nasheri

Sales Manager PLM/PDM

Mein Ziel ist es, gemeinsam mit unseren Kunden die besten Lösungen zu finden und diese termingerecht, mit bester Qualität und zu fairen Preisen umzusetzen.

E-Mail: shahram.nasheri@hcv.de
Tel: +49 911 580 779 12
JETZT KONTAKTIEREN